Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
 

Krankheit im Arbeitsverhältnis: Betriebliches Eingliederungsmanagement, Leistungen der Sozialleistungsträger, krankheitsbedingte Kündigung - Ein Seminar der DAA

Datum: Donnerstag, 22. November 2018, 09:00 - 18:00
Veranstaltungsort: Novotel Düsseldorf City West

Zielgruppe:

Im Arbeits- und Sozialrecht tätige Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Arbeits- und Sozialrecht, Personalverantwortliche und Betriebsräte

Thema:

Das Seminar vermittelt die rechtlichen Grundlagen, aktuelle Rechtsprechung und praxisnahes Wissen zur optimalen Durchführung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements. Es werden die Leistungen der Krankenkassen, Rentenversicherungsträger, der Bundesagentur für Arbeit, der Berufsgenossenschaften und Integrationsämter in diesem Zusammenhang dargestellt sowie das Spannungsfeld zur krankheitsbedingten Kündigung einschließlich der datenschutzrechtlichen Regelungen.

Schwerpunkte:

* Rechtliche Grundlagen und aktuelle Rechtsprechung zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) und zur krankheitsbedingten Kündigung

* Strukturen im BEM - die Betriebsvereinbarung: Ziele und Nutzen des BEM, Einleitung und Ablauf, Dokumentation und Datenschutz

* Einzelfallmanagement in der Praxis: Analyse des Arbeitsplatzes und des Leistungsbildes, Planung der Maßnahmen, Durchführung und Evaluation

* Zumutbarkeit der Maßnahmen für den Arbeitgeber für (schwer)behinderte und nicht behinderte Menschen

* Unterstützung der Sozialleistungsträger für den Arbeitnehmer mit Kranken-, Verletzten-, Arbeitslosengeld, beruflicher und medizinischer Reha

* Kündigung als Ultima Ratio sowie sozialrechtliche Folgen für Arbeitnehmer

 

Anmeldung unter: https://www.anwaltakademie.de/product/23937

Ein Seminar der Deutschen Anwaltsakademie

Navigation

Neue Beiträge

Im Interview

28-05-2020 Hits:383 BEMerkenswert Super User - avatar Super User

Betriebliche Wiedereingliederung: Interview Norbert Hüge von MILD mit Expertin Angela...

Read more

Copyright © - Alle Rechte vorbehalten | RA Angela Huber
Impressum | Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.