Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
 

Betriebliches Eingliederungsmanagement: Wertvolle Mitarbeiterressourcen erhalten

Datum: von Dienstag, 3. Mai 2016 -  09:00
bis Freitag, 13. Mai 2016 - 17:00
Veranstaltungsort: Hotel Vitalis, 80797 München, Kathi-Kobus-Straße 20-22

bem event imageDas Seminar „Betriebliches Eingliederungsmanagement - wertvolle Mitarbeiterressourcen erhalten" vermittelt Ihnen praxisnahes Wissen für mehr Sicherheit im Umgang mit erkrankten Mitarbeitern. Sie lernen die Chancen und Risiken bei der Ein- und Durchführung des BEM kennen und erhalten konkrete Hilfestellung bei dessen Umsetzung. Nicht zuletzt bekommen Sie bewährte Instrumente und Methoden an die Hand, um das BEM in Ihrem Unternehmen zu optimieren.
Ein weiterer Schwerpunkt des Seminars liegt darin, die Erst- und Fallgespräche mit den betroffenen Mitarbeitern zu verbessern. Warum? Weil eine vertrauensvolle Gesprächsgrundlage zu Beginn oftmals entscheidend ist für den Erfolg des BEM. Gerade in dieser Situation gilt es, den Betroffenen die Ängste zu nehmen und ihre Unterstützung für das Verfahren zu gewinnen.

 

 

Inhalte
- Grundlagen und neue Urteile im BEM
- Ziele und Nutzen des BEM
- Strukturen im BEM
- Einzelfallmanagement in der Praxis
- Konstruktive Gesprächsführung im BEM
Ihr Nutzen
- Sie kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen des BEM – von der Betriebsvereinbarung bis hin zum Datenschutz.
- Sie gewinnen Sicherheit im Umgang mit langzeiterkrankten Arbeitnehmern.
- Sie lernen verschiedene Methoden der Wiedereingliederung kennen – von technischen über organisatorischen bis hin zu personellen Maßnahmen.
- Sie werden sicherer in der Durchführung von Wiedereingliederungsgesprächen.
Methoden
Impulsvorträge, interaktive Übungen, Techniken aus dem Konfliktmanagement
Zielgruppe
Personalverantwortliche, Betriebsräte, BEM-Verantwortliche, Führungskräfte
Trainerin
Angela Huber, Rechtsanwältin mit Fachanwaltsausbildungen im Arbeits- und Sozialrecht, zertifizierte Mediatorin BM® und zertifizierte Disability Managerin CDMP®
Langjährige praktische Erfahrungen im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) durch Projektierung, Umsetzung und Begleitung des BEM in der größten Organisation für angewandte Forschung in Europa. Einführung, Durchführung und Optimierung des BEM in zahlreichen mittelständische Unternehmen, Einzelfallmanagement in über 400 Fällen, Durchführung von Inhouse-Schulungen und Fortbildungen zum Thema BEM

Termin
03. Mai 2016
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kursort
Hotel Vitalis, 80797 München, Kathi-Kobus-Straße 20-22

Leistungen inklusive:
Verpflegung (1 Mittagessen, 2 Kaffeepausen), Getränke im Seminarraum (exklusive Getränke zum Mittagessen), Seminarunterlagen

Seminargebühr
€ 435,- zzgl. MwSt. pro Person/Teilnehmer
abzüglich 10% Sonderrabatt = € 391,50 zzgl. MwSt. pro Person/Teilnehmer
Bitte beachten Sie unseren Firmenrabatt:
Bei Buchung mehrerer Plätze bei demselben offenen Seminar gewähren wir folgende Rabatte:
ab 2 bis 4 Teilnehmer: 15% auf den Seminarpreis/ab 5 Teilnehmer: 20% auf den Seminarpreis

Anmeldung zum Seminar
Bitte verwenden Sie dieses Anmeldeformular und senden es ausgefüllt und unterschrieben an die Gesundheitsakademie Chiemgau.
Kontaktdaten der Gesundheitsakademie Chiemgau:
Gesundheitsakademie Chiemgau
Ströbinger Straße 18a
D-83093 Bad Endorf
Tel.: 08053 200-704
Fax: 08053 200-705
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Navigation

Neue Beiträge

BEM wird immer wichtiger – auch durch di…

15-07-2014 Hits:4005 BEMerkenswert Angela Huber - avatar Angela Huber

Der EuGH verpflichtet die Arbeitgeber in seiner Gleichbehandlungsrahmenrichtlinie 2000/78/EG, geeignete...

Read more

Copyright © - Alle Rechte vorbehalten | RA Angela Huber
Impressum | Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen